Markiert: Algerienkrieg

0

Neue Perspektiven auf (anti-)koloniale Gewalt in Mythen, Erinnerung und Praxis. Claire Mauss-Copeaux analysiert einen zentralen Wendepunkt des algerischen Unabhängigkeitskriegs (1954-1962)

Rezension zu: Claire Mauss-Copeaux, Algérie 20 août 1955. Insurrection, répression, massacres. Paris 2011. Wie kaum ein anderes Thema der Zeitgeschichte sorgt der zwischen 1954 und 1962 um die Unabhängigkeit Algeriens geführte Krieg bis...

Zwischen Räumen und Fronten – Promotionsprojekt von Lucas Hardt 0

Zwischen Räumen und Fronten – Promotionsprojekt von Lucas Hardt

Das Dissertationsprojekt schließt an eine rezente Forschungsrichtung in der französischen Geschichtswissenshaft an, die sich aus einer regionalen Perspektive mit den Auswirkungen des algerischen Unabhängigkeitskriegs (1954-1962) auf das französische Mutterland befasst. Am Beispiel der...